Sagt nicht, wir hätten es nicht gewusst

Am Donnerstag, 4. August 2016, zerstörten israelische Soldaten fünf Behausungen und einen Schafstall im Beduinendorf El Mu’arrajat nördlich von Jericho. Einige Schafe und Kühe entkamen. Nicht weit entfernt davon, auf der anderen Straßenseite, zerstörten die Soldaten Zelte, die von den Schäfern des Dorfes benutzt worden waren. Näheres unter http://icahd.de/?p=1649

Ausstellungseröffnung in Heidelberg: Bilder palästinensischer Kinder

Am Mittwoch, den 10.8.2016 um 19 Uhr, eröffnen wir von der Palästina/Nahost-Intiative HD eine Ausstellung zum Thema "Kinder in Palästina". Die Initiatorin und Kuratorin ist Karin Nebauer. Ort der Vernissage ist das WeltHaus HD im Hbf HD, Willy Brandt Platz 5. Die Bilder selbst werden im Foyer des Bürgeramtes HD-Mitte, Bergheimer Straße 69 gezeigt. Ausstellungsdauer: 10.8. bis 13.10. 2016 Die ... weiterlesen

Palästina und Israel: STUDIENFAHRT mit ICAHD (auf Englisch)

14.-24. November 2016                                                                               For a truly unforgettable and life-changing experience, our uniquely in-depth tours will give you expert analysis from a broad range of perspectives. ICAHD’s tours are also partnered with the Open Bethlehem initiative. Our ... weiterlesen

Zum Tod von Rupert Neudeck

„EINSEITIG zugunsten der Rechte und des Lebens der Palästinenser. Ja, was sonst?“ „Dass mein Vortrag einseitig gewesen sei, ist richtig. Ich stelle mich ganz auf die Seite des Rechts und des Lebens. Ich forderte die Erhaltung des Staates Israel, der dabei ist, sich selbst zu zerstören. Wenn der Staat Israel mehrheitlich ein jüdischer Staat bleiben will, ist es allerhöchste Zeit, den ... weiterlesen

Palästina und Israel: STUDIENREISE mit Fuad Hamdan (GEW)

Studienreise nach Palästina / Israel 16. Okt. - 28. Okt. 2016 Leitung: Fuad Hamdan, geboren im Flüchtlingslager Kalandia bei Jerusalem in Palästina; seit 1993 Geschäftsführer des Dritte-Welt-Zentrums in München. Vorbereitungstreffen: Montag, 11. Juli 2016, 16 Uhr, Frankfurt   Diese Reise wendet sich nicht nur an Kolleginnen und Kollegen der GEW, sondern an alle, die das Interesse haben, ... weiterlesen

Israel und Palästina: Solidaritätsreise (Versöhnungsbund Österreich und Pax Christi Österreich)

Der Internationale Versöhnungsbund-Österreich und Pax Christi Österreich organisieren gemeinsam eine Solidaritätsreise nach Israel und Palästina vom 22. Oktober bis zum 2. November. Beide Organisationen treten seit vielen Jahren für einen gerechten Frieden im Nahen Osten und das Ende der Besatzung der palästinensischen Gebiete ein und unterstützen gewaltfreie Initiativen auf israelischer und ... weiterlesen

Konferenzeinladung: Parlamentarier gegen Administrativhaft – Spendenaufruf

CONFERENCE : PARLIAMENTARIANS AGAINST ADMINISTRATIVE DETENTION  – INVITATION AND CALL FOR FINANCIAL SUPPORT The European alliance in defence of Palestinian detainees are honoured to invite you to participate in their annual conference, Saturday, 4th June 2016 (11 a.m. – 7 p.m.), Brussels (Maison des Associations Internationales Rue Washington 40, 1050 Bruxelles). Our aim is the establishment ... weiterlesen

Forderung an die EU, Recht auf BDS zu unterstützen

354 europäische Menschenrechtsorganisationen, kirchliche Gruppen, Gewerkschaften und politischen Parteien fordern die EU auf, ihr Recht auf BDS zu unterstützen. Mehr als 300 Menschenrechts- und Hilfsorganisationen, kirchliche Gruppen, Gewerkschaften und politischen Parteien aus ganz Europa haben die EU dazu aufgefordert, ihre gesetzlichen Verpflichtungen aufrechtzuerhalten und Israel für seine ... weiterlesen

KoPI-Workshop am 11. Juni 2016 in Bonn

Einladung zum Workshop „Strategien der Friedensarbeit für Palästina / Israel“ am Samstag, 11. Juni 2016, in Bonn, Evang. Studentengemeinde, Königstr. 88 11.00 Uhr Begrüßung 11.15 Uhr Jasmin Schülke, freie Journalistin, Frankfurt, Vortrag: „Wie schreibe ich einen Leserbrief?“ anschl. Diskussion 13.00 Uhr Mittagspause 14.00 Uhr Aktuelle Videos zur Menschenrechtslage in Palästina 15.00 ... weiterlesen