KoPI-Workshop am 11. Juni 2016 in Bonn

Einladung zum Workshop „Strategien der Friedensarbeit für Palästina / Israel“ am Samstag, 11. Juni 2016, in Bonn, Evang. Studentengemeinde, Königstr. 88 11.00 Uhr Begrüßung 11.15 Uhr Jasmin Schülke, freie Journalistin, Frankfurt, Vortrag: „Wie schreibe ich einen Leserbrief?“ anschl. Diskussion 13.00 Uhr Mittagspause 14.00 Uhr Aktuelle Videos zur Menschenrechtslage in Palästina 15.00 ... weiterlesen

Tagung vom 01.-03.07.2016 in der Evangelischen Akademie Bad Boll

in Kooperation mit dem Forum Deutschland-Israel-Palästina und der Nahost-Kommission von pax christi Deutsche Sektion   Ist Frieden möglich? Menschenrechte als Friedensvoraussetzung im israelisch-palästinensischen Konflikt   Bei dieser Tagung stehen die Menschenrechtslage und die Notwendigkeit der Verbesserung der zivilgesellschaftlichen Menschenrechtsarbeit in Israel und in den besetzten ... weiterlesen

Briefwechsel von Renate und Frank Dörfel mit dem Auswärtigen Amt

Schreiben an das Außenministerium vom 12. März 2016 Sehr geehrter Herr Außenminister Steinmeier, am 9.3.2016, erhielten wir von Ihrem Amt den folgenden Text:   Außenminister Steinmeier anlässlich der Messerangriffe gegen Zivilisten in Israel Zu den jüngsten Messerangriffen gegen Zivilisten in Israel sagte Außenminister Steinmeier heute (09.03.) in Berlin: Wir verurteilen die abscheulichen ... weiterlesen

Anfrage der Bundestagsfraktion Die Linke zu Israel/Palästina

Aus einer kleinen Anfrage der Bundestagsfraktion der Partei Die Linke "Zur Situation in Israel und Palästina"; hier ausgewählte Themen und Antworten :   - Zur Zweistaaten-Regelung (6) - Zur finanziellen Beschneidung der Rechte von Nichtregierungsorganisationen (14-15) - Zum gemeinsamen Manöver von Bundeswehr und israelischer Armee  (36-40) - Zur humanitären Lage im Gazastreifen (44-47) - ... weiterlesen

Spenden für das Journalistikstudium des Menschenrechtsaktivisten Saeed Amireh

Saeed Amireh braucht eure Unterstützung. Bereits dreimal hat Saeed eine Vortragsreise durch Deutschland durchgeführt - sowie auch durch viele andere Länder. Er hat bei uns über das Schicksal seines Dorfes Ni'lin in der Westbank berichtet, vom Terror der Siedler und der israelischen Besatzungsarmee und wie er mit ansehen mußte wie viele seiner Freunde und Verwandten getötet wurden. Durch seine ... weiterlesen

11. Juni 2016: KoPI-Workshop

KoPI-Workshop für KoPI-Mitglieder und -Freunde zum Thema: Strategien der Friedensarbeit für Palästina/Israel, Programm und Anmeldung kommen in Kürze