Soforthilfe für die palästinensischen Flüchtlinge in Deutschland!

in Deutschland sind in diesem Jahr ca. eine Million Flüchtlinge angekommen. Von diesen Flüchtlingen sind Tausende Palästinenser, die aus den Flüchtlingslagern in Syrien, Libanon oder Irak stammen. Ihre Flüchtlingslager wie Yarmouk, Khan Elsheeh, Nierat oder Deraa sind zum größten Teil zerstört worden. Jetzt sind sie in Deutschland. Es werden nicht alle gut versorgt. Die Versorgungslage unterscheidet sich je nach Gemeinde. Es sind aber immer noch genügend Flüchtlinge, die weiterhin noch ... weiterlesen

Was tun? Kaufen, Spenden, Reisen nach Palästina, Aktionen

Jede Unterstützung ist wichtig! Ob Sie einen Leserbrief an eine Zeitung schreiben, palästinensisches Olivenöl oder Stickereien kaufen oder Ihre Bundestagsabgeordneten auf das Thema ansprechen oder lokale Organisationen durch eine Spende unterstützen – jeder Einsatz für Menschenrechte, für ein Ende der israelischen Besatzung der palästinensischen Gebiete und die Einhaltung des Völkerrechts ist sinnvoll. Unter den Links unten finden Sie konkrete Vorschläge, wie Sie sich für einen gerechten ... weiterlesen

Spendenaufruf für die Bewohner des palästinensischen Flüchtlingslagers Yarmouk

Jetzt für  Yarmouk spenden! Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde des palästinensischen Volkes und liebe Unterstützer der Menschenrechte, seit Tagen erleben die Bewohner des palästinensischen Flüchtlingslagers Yarmouk, das unmittelbar in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus liegt, eins der brutalsten und blutigsten Angriffe der Terrormilz IS auf das Lager und im Lager selbst. Die Terroristen ermorden, vergewaltigen und schlachten wehrlose Menschen. Sie werden von beiden Seiten ... weiterlesen

Dringender Appell für die Palästinenser im Flüchtlingslager Yarmouk in Syrien

Heute erreichte mich ein Appell aus Yarmouk bei Damaskus, der mich aus Äußerste beunruhigt. Yarmouk war ursprünglich ein Lager für 1948 und 1967 geflohene Palästinenser am Stadtrand von Damaskus, das sich mit der Zeit zu einer eigenen Stadt mit über 100.000 Einwohnern, ganz überwiegend Palästinensern, entwickelte. Von der syrischen Regierung geduldet, führten die Menschen ein einigermaßen normales Leben. Das änderte sich mit dem Beginn des Bürgerkrieges vor etwa drei Jahren, da ... weiterlesen