Botschafterin Dr. Khouloud Daibes zum Internationalen Solidaritätstag mit dem Palästinensischen Volk

Seit 1977 begehen das palästinensische Volk, die Vereinten Nationen und Menschen weltweit jährlich am 29. November den "Internationalen Solidaritätstag mit dem palästinensischen Volk". Anlässlich dieses Tages richtete die Palästinensische Mission am 25. November 2014 einen Empfang aus. Im Folgenden erhalten Sie hierzu die Rede von Botschafterin Dr. Khouloud Daibes: Exzellenzen, verehrte Vertreter der Bundesregierung,sehr geehrte Bundestagsabgeordnete,Liebe Vertreter der palästinensischen ... weiterlesen

Palästina: International CONFERENCE of Critical Geography

Link

International Conference of Critical Geography 26-30 JULY 2015  |  Ramallah, Palestine - SUBMISSIONS DEADLINE EXTENDED, GRANTS AVAILABLE, LIMITED SPACE - The sense of revolutionary times triggered by recent events such as the Greek revolts, the Indignados and Occupy movements, as well as the Arab uprisings and the Idle No More protests in Canada, has been gradually overshadowed by a wave of virulent and violent responses by both state and global powers. Although these and other struggles have ... weiterlesen
Veröffentlicht am

Für die bedingungslose, vollständige und sofortige Aufhebung der Blockade von Gaza

Sofortiger Stopp aller kriegerischen Maßnahmen gegen Gaza - Ein Aufruf des algerischen Gewerkschaftsbunds, der auch von vielen Gewerkschaftsmitgliedern in Deutschland und anderen Ländern unterzeichnet wurde.  >>>    ... weiterlesen

AKTIONSTAG Montag, 30. März 2015 – Tag des Bodens

Kurzmitteilung

AKTIONSTAG Montag, 30. März 2015 - Tag des Bodens ---------------------------------------------------------------------------- KoPI ruft zu mehreren bundesweiten Aktionstagen auf. An diesen Tagen wollen wir Vortragsveranstaltungen, Filmvorführungen, Infostände, Mahnwachen, Demonstrationen oder andere Aktivitäten in verschiedenen Städten organisieren.                          ---------------------------------------------------------------------------- Material zum Download Flyer ... weiterlesen
Veröffentlicht am

Stimmen aus Israel – Videos

Moshe Zuckermann, Amira Hass, Ahmad Tibi, Hanin Soabi, Benny Ziffer ————————————————————————————                              Moshe Zuckermann,  israelischer Soziologe, Vortrag zur Buchpremiere von "Antisemit!" Teil 1 (deutsch) - Interview mit Moshe Zuckermann Kein Wille zum Frieden. Wie der Zionismus seinen Untergang betreibt  >>>  ------------------------------------------- Videos auf Englisch - Amira ... weiterlesen

Völkerrecht

Link

Völkerrecht: UN-Resolutionen, Verträge, Konventionen und ein Rechtsgutachen  >>> 

Veröffentlicht am

Kreativer Widerstand gegen Stacheldraht und Mauern

Interview mit Abdallah Abu Rahma - Das Dorf Bil’in hat beim gewaltfreien Widerstand immer eine Vorreiterrolle gespielt. Laura Overmeyer sprach mit Abdallah Abu Rahma, Mitbegründer und Koordinator des "Bil'in Popular Committee against the Wall".   Qantara, 17. November 2014, >>>   Urgent Action! Aktiv werden! Friedlichem Aktivisten droht Haftstrafe  >>>  ... weiterlesen

Stimmen aus Palästina – Videos (auf Deutsch)

Khouloud Daibes, Mitri Raheb, Saeed Amireh, Omar Barghouti, Husam Zomlot Botschafterin Palästinas Khouloud Daibes Abu Dayyeh: "Das Töten im Nahen Osten sofort stoppen!" 2014 Mitri RahebPfarrer in Bethlehem Mitri Raheb - Christ und Palästinenser, 2012  >>>    Interviews auf Englisch mit Übersetzung Saeed Amireh Interview 2011  >>>     Omar Barghouti Er hat im Jahr 2005 die bedeutende BDS-Bewegung mitgegründet. BDS Bewegung - Jung & Naiv ... weiterlesen

Unterstützen Sie israelische Kriegsdienstverweigerer

Erneut in Haft: Uriel Ferera zum 10. Mal; Udi Segal droht weitere Inhaftierung (24.11.2014) Vor wenigen Tagen wurde der Kriegsdienstverweigerer Uriel Ferera erneut inhaftiert. Mit der zehnten Haftstrafe von 20 Tagen steigt für ihn die Haftzeit auf insgesamt 160 Tage an. Der Kriegsdienstverweigerer Udi Segal war bereits fünf Mal in Haft, für insgesamt 60 Tage. Ihm droht weitere Inhaftierung, sobald er sich erneut im Rekrutierungsbüro meldet. Beide weigern sich aus Gewissensgründen zur Armee ... weiterlesen

Wahrung der jüdischen Identität des Staates Israel soll Vorrang vor demokratischem Charakter haben

Ministermehrheit will Israel als "Jüdischen Nationalstaat" verankern - Dazu ein Bericht vom 23. November  >>>, ein Kommentar von Moshe Zuckermann  >>>  und einer von Sari Nusseibeh   >>>   sowie weitere Texte dazu Statement der Jüdischen Stimme für Demokratie und Gerechtigkeit in Israel/Palästina  >>>    "Justizministerin droht Netanjahu mit Neuwahlen", 24. Nov.   >>>  "Umstrittene Gesetzesreform vertagt - Wie jüdisch soll Israel sein?" ... weiterlesen